Martina Welschenbach - Opersängerin Portrait
Protrait von Martina Welschenbach - Opersängerin
Martina Welschenbach - Opersängerin
Martina Welschenbach - Opersängerin in Lulu
Martina Welschenbach - Oper Lulu
Martina Welschenbach auf der Bühne - Oper Lulu
Protrait Martina Welschenbach - Opersängerin
Martina Welschenbach - Opersängerin

Martina Welschenbach

Die in Stuttgart geborene Sopranistin Martina Welschenbach, erhielt ihre musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik in Stuttgart sowie an der Guildhall School of Music und absolvierte den Opera Course am Royal College of Music in London. Während ihres Studiums gastierte sie bereits am Staatstheater Stuttgart und debütierte am Nationaltheater Zagreb als Pamina in Mozarts »Die Zauberflöte«.

Pressestimmen

’Lulu’ in Lulu – Alban Berg, Wuppertal

Martina Welschenbach war eine fulminante Lulu, sowohl als Erscheinung als auch als Darstellerin. Sie beherrscht die gesamte emotionale Bandbreite zwischen naivem jungen Mädchen und raffinierter Verführerin, konnte mal willensstark, mal anschmiegsam wie eine Katze sein und ihrem Sopran Extremleistungen abverlangen. (Das Opernglas, Juli 2015)

Das OpernglasJuli 2015

’Liù’ in Turandot – Giacomo Puccini, Berlin (Deutsche Oper)

…die Liù von Martina Welschenbach: Glockenrein, leuchtend, großartig phrasierend, mit traumhaftem morendo am Ende der Phrasen. (Oper-aktuell, November 2015)

Oper-aktuellNovember 2015

’Lulu’ in Lulu – Alban Berg, Wuppertal

Martina Welschenbach steigert sich mit ihrem flexiblen, höhenstarken Sopran in der Titelrolle mühelos durch die anspruchsvolle Partie und bietet auch szenisch eine exzellente Leistung. (opernnetz.de Mai 2015)

opernnetz.de Mai 2015

’Fiordiligi’ in Cosi fan tutte – W.A. Mozart

Martina Welschenbach war als Fiordiligi eine Sopranistin, wie man sie hier lange nicht gehört hat und nicht nur in der „Felsenarie“, sondern insbesondere im geradezu perfide schwierig notierten „Per pietà“ mit seinen waghalsigsten, teilweise zu attackierenden Registerwechseln schlicht sensationell. So machen es nicht alle.

Gmuender TagespostSeptember 2013

Kommende Auftritte

Deutsche Oper Berlin

Wagner
„Senta“ in Fliegender Holländer

08.09.2017

22.09.2017

27.10.2017

18.11.2017

Protrait Martina Welschenbach - Opersängerin